Beiträge in Kategorie: Diät


Aus diversen Gründen kam ich die letztenb Tage nicht so ganz dazu hier weiter zu schreiben ( und-  was viel viel schlimmer ist- auch nicht dazu meinen Abnehmversuch voranzutreiben, die aktuellen Daten und Werte gibt es die nächsten Tage….). Allerdings ist mir heute so rein zufällig ( nein, ich war da nicht essen, nein….) ein Flyer mit den Nährwerten einer großen Burgerkette mit gegrilltem Beed in die Hände gefallen.

(more…)

Getaggt mit , , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen

oder auch nicht.

Ok, ich meine e sging ja etwas vorwärts bisher. Aber die letzten Tage bzw. Wochen waren eher düftig. Nicht nur dass die Hochzeit anstand, nein danach kamen auch noch die Flitterwochen. Also alle sin allem ziemlich wenig gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Diät

(more…)

Getaggt mit , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen

So, die letzten Tage bzw. Wochen war es etwas ruhiger, was auch mit beruflichem Stress zu tun hatte. Ok, nicht nur beruflich, auch unsere Hochzeit steht ja die nächsten Tage an :):) Von daher gab es einiges zu tun und die Zeit für sportliche Aktivitäten war dementsprechend knapp. (more…)

Getaggt mit , , , , , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen

Puh, nachdem es lette Woche schon nicht richtig voran ging, hatte ich das Gefühl das es in den letzten sieben Tagen auch keinen Schritt nach vorne ging, eher dass es mehr und mehr nach Rückschritt aussah. Da kamen einfach - wie in der Woche davor- viele Faktoren zusammen, die ich nur teilweise beeinflussen konnte. (more…)

Getaggt mit , , , , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen

So,

wird ja langsam mal wieder zeit für eine Kontrolle des Gewichtes.  Die aktuellen Daten stehen an, also mal sehen ob die Plackerei mit Sport, Ernährungsumstellung, usw. zum Erfolg beim Abnehmen geführt hat. Hier sind die Werte:

Gewicht: 107,4 ( war 107,0, also + 0,4 KG)

Körperfett 29,8 ( war 29,2, also + 0,6 )

Wasser 50,9

So, alles in allem keine berauschenden Werte. Für mich ist allerdings klar woran es liegt, die letzten Tage habe ich mich fast nur am Schreibtisch aufgehalten, kaum Bewegung und erst recht kein Sport. Dazu kam dann noch die etwas vernachlässigte Ernährungsumstellung, was summa summarum eine gute Erklärung für diese - mit rosaroter Brille noch so zu nennen- Stagnation ist. Nun, ich denke , nein, ich nehme es mir vor, dass es ab Mitte Juni besser wird. Dann habe ich wieder etwas mehr Zeit und werde nicht zur einen Schreibtisch-Job machen sondern mich auch wieder sportlich betätigen.

Getaggt mit , , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen

Next Page »