Aus diversen Gründen kam ich die letztenb Tage nicht so ganz dazu hier weiter zu schreiben ( und-  was viel viel schlimmer ist- auch nicht dazu meinen Abnehmversuch voranzutreiben, die aktuellen Daten und Werte gibt es die nächsten Tage….). Allerdings ist mir heute so rein zufällig ( nein, ich war da nicht essen, nein….) ein Flyer mit den Nährwerten einer großen Burgerkette mit gegrilltem Beed in die Hände gefallen.

Habe dann natürlich mal Interessehalber so nachgesehen was denn so ein Standardmenü ( alsofür mich Standard…) so an Kalorien mit sich bringt.

Autsch! Ich meine, ok,ich war in den letzten Wochen und Monaten wirklich sehr sehr selten bei so Fast-Food-Ketten ( wie man gleich sehen wird ist das auch ganz gut so…)

Ok, wir nehmen also das Menü mit den doppelten Burger, Pommes Frites und einem Getränk. Natürlich alles maxi, kost ja nur 50 cent oder so mehr.

Ernergiegehalt: 1425 Kalorien mit Cola, Fanta, oder Sprite. 1215 Kalorien bei Wahl eines kalorienfreien Getränkes wie Cola. Light oder Wasser.  Ach ja, für ein Dessert kann man nochmal 200-500 Kcal. draufrechnen. Also bis zu 2000 Kalorien für eine Mahlzeit. Wow.  Also so circa mein Grundumsatz.  Ok, man sollte ja wirklich drauf achten (wenn man schon Fast-Foof zu sich nimmt ) das die Getränke kalorienfrei sind. Ach ja, in dem Essen oben sind 70 Gramm Fett enthalten ( ohne Dessert…). Wo lag noch mal die empfohlene Tagesmenge?

Hmm, es geht auch anders, dies hier als Beispiel.  Salat mit Huhn 140 Kcal ( plus 7 fürs Dressing), Chicken Wrap 301 Kcal (9g Fett) und als Getränk Wasser oder Light irgendwas. Macht 441 Kalorien und 13 Gramm Fett.

Hmmmmmmmm

Getaggt mit , , im

Ratgeber zum Thema Abnehmen